HOME / Backen & Süßspeisen / Brot und Brötchen / Knusprige Mischbrötchen

Knusprige Mischbrötchen

Diese knusprigen Mischbrötchen haben eine knusprige Außenseite und ein weiches, dichtes, zähes Inneres. Knusprige Mischbrötchen sind so vielseitig und einfach zuzubereiten. Sie können sie mit Marmelade oder Käse zum Frühstück, mit einer Scheibe Schinken oder anderem Aufschnitt zum Mittagessen essen oder sie sogar als Brötchen zum Dippen in Ihre Lieblingssaucen und –Soße servieren.

Nach diesem Rezept werden Ihre genauso sein wie die vom Bäcker. Eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen ist, als ich am Samstagmorgen mit meinem Vater zum Bäcker ging und eine Tüte frisch gebackener Brötchen kaufte. Wenn Sie sie schon einmal probiert haben, kennen Sie vielleicht die goldbraune Farbe der Haut, den angenehmen, süßen Geruch und das Knacken, wenn Sie in sie hineinbeißen.

ZUTATEN

  • 200 gr. Roggenfertigmehl Type 805
  • 300 gr. Weizenmehl Type 405
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Gemahlener Koriander
  • 1 P Frische Hefe
  • ¼ 1 L Wasser

ANLEITUNGEN

  • Die Mehle in eine große Schüssel sieben. Salz, Zucker, Koriander und Hefe darüber bröckeln bzw. – streuen. Alle Zutaten gut miteinander mischen.
  • Das lauwarme Wasser in das Mehlgemisch rühren, bis sich der Teig von der Schüssel löst. Den Teig zu einem Ball formen und auf der bemehlten Arbeitsplatte 10–15 Minuten zu einem festen, geschmeidigen Teig kneten.
  • Den Teigball auf den mit Mehl bestreuten Boden der Schüssel legen und – mit einem Küchentuch gen und bedeckt – an einem warmen Platz 60 Minuten aufgehen lassen.
  • Den Teig kurz durchkneten und in 50 schwere Stückchen teilen. Jedes Teigstück noch einmal durchkneten und mit bemehlten Händen runde Brötchen davon formen. Im Abstand von 5 cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder gefettetes Backblech legen. Mit einem Küchentuch bedecken und 20 Minuten an einem warmen Ort aufgehen lassen.
  • Mit warmem Wasser bepinseln, dünn mit Mehl bestäuben und in der Mitte mit einem scharfen Messer oder einer Schere 1 cm tief ein schneiden. Noch einmal 10 Minuten, diesmal unbedeckt, aufgehen lassen.
  • Die Brötchen im vorgeheizt Backofen backen. Eine Schale m: kochendem Wasser dazustellen.

NOTIZEN

Backzeit: 30/10 Minuten Schaltung: E: 220 / 200° C, G: 4/3

Wenn Sie auf der Suche nach einem weiteren köstlichen Rezept sind, schauen Sie sich unbedingt Indischer Blätterteig mit Butter an. Eine große Auswahl meiner Lieblingsrezepte finden Sie auch auf meinem Blog. Für weitere Details klicken Sie (HIER).

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn in sozialen Netzwerken und helfen Sie dabei, den Blog bekannter zu machen. Danke schön! ♥

Überprüfen Sie auch

Italienische Mandelkekse

Schnell und einfach, diese Italienische Mandelkekse mit starkem Mandelgeschmack, außen knusprig und innen unglaublich weich, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert