HOME / Saisonal / Frühling / Gemüsekuchen

Gemüsekuchen

Einfach zuzubereiten und perfekt für ein köstliches Abendessen

Es kann mit verschiedenen Fleisch-, Käse- oder Gemüsesorten zubereitet werden. Es lässt sich ganz einfach mit Zutaten zubereiten, die Sie wahrscheinlich bereits zur Hand haben. Sie benötigen Eier, Paprika, Zwiebeln, Kartoffeln, Milch, Mehl und Käse. Mischen und auf dem Herd backen – kein Ofen erforderlich!

Variationen vegetarischer Kuchen

Auf Wunsch können Sie noch mehr Gemüse hinzufügen. Probier diese:

Karamellisierte süße Zwiebeln, Zuckermais, sautierte Pilze, gebratener Lauch, verwelkter Babyspinat, zerkleinerte Karotten Für eine fleischigere Variante fügen Sie gekochtes Rinderhackfleisch, gekochten Speck, gehackten Schinken oder zerkleinertes Brathähnchen hinzu. Wenn Sie möchten, können Sie den Gemüsekuchen auch im Ofen zubereiten. Verwenden Sie eine 8-Zoll-Pfanne und backen Sie sie bei 180 °C/350 °F 20–25 Minuten lang, bis sie goldbraun sind. Denken Sie daran, eine ofenfeste Auflaufform zu verwenden!

So lagern Sie einen vegetarischen Kuchen
Der Gemüsekuchen ist im Kühlschrank bis zu 3 Tage haltbar. Bewahren Sie es in einem luftdichten Behälter auf, damit es im Kühlschrank keine Gerüche annimmt.

Zutaten:

  • ROTER PFEFFER 1
  • GRÜNE ZWIEBEL 3
  • GESCHEIBENE ZWIEBEL 1
  • KARTOFFEL 1
  • EIER 3
  • MILCH 50 ml
  • MEHL 130gr
  • SALZ
  • ZUCKER
  • MEHL 10 g
  • KÄSE 200 g

Anweisungen:

  • Paprika und Zwiebel fein hacken.
  • Die Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden.
  • Reiben Sie die Kartoffeln auf der größeren Seite der Reibe.
  • Geben Sie die Eier in eine große Rührschüssel.
  • Die Milch zu den Eiern geben.
  • Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu: Mehl, Salz und Backpulver. Zum Kombinieren verquirlen.
  • Gehacktes Gemüse hinzufügen.
  • Vorsichtig mischen, bis die Zutaten vereint sind.
  • Die Hälfte der Mischung in die Pfanne geben und mit Käsescheiben belegen.
  • Den Rest der Mischung über die Käsescheiben gießen.
  • Bei schwacher Hitze 6 Minuten kochen lassen.
  • Legen Sie den Teller auf den Gemüsekuchen und drehen Sie ihn um. Weitere 3 Minuten braten.

Servieren und genießen!

Tipps

Damit der Gemüsekuchen locker und weich wird, schlagen Sie die Eier gut auf, bis sie sehr schaumig werden. Wenn Sie es richtig fluffig haben möchten, können Sie die Eier trennen und das Eiweiß schlagen, bis sich Spitzen bilden. Das Eiweiß mit den restlichen Zutaten verrühren und mit dem Rezept fortfahren.
Wenn Sie die Zwiebeln süßer haben möchten, können Sie sie zuerst karamellisieren.

Der vegetarische Kuchen kann im Voraus zubereitet und heiß oder bei Zimmertemperatur serviert werden. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, den Gemüsekuchen zu lange zu kochen, sonst wird er eher zäh als leicht und fluffig. Fügen Sie gerne Knoblauch und frische Kräuter wie Petersilie, Basilikum, Thymian oder Oregano hinzu.

Wenn Sie auf der Suche nach einem weiteren leckeren Rezept sind, schauen Sie sich unbedingt Knoblauchröllchen gefüllt mit Mozzarella-Käse an. Eine große Auswahl meiner Lieblingsrezepte finden Sie auch auf meinem Blog. Für weitere Details klicken Sie (HIER).

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn in sozialen Netzwerken und helfen Sie dabei, den Blog bekannter zu machen. Danke schön! ♥

Überprüfen Sie auch

Lachs aus dem Backofen

Die einfachste Art, Lachs zuzubereiten, gleichzeitig eines meiner Lieblingsgerichte seit Jahren – leicht und intensiv …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert